Willkommen bei Naturfotos Karlsfeld

Eine Seite rund um Tiere und Pflanzen, Landschaft und Natur in Karlsfeld und Umgebung

.

Jeder Einzelne von uns hat es in der Hand seinen Teil zum Artenschutz beizutragen, hier ein paar Anregungen von Experten, wie wir Insekten-Lebensräume schaffen können:

- Heimische Sträucher wie z.B. Kornelkirsche, Schlehe, Weißdorn und Wilder Wein bieten Insekten Futter

- Küchenkräuter blühen lassen. Dann haben auch Insekten was davon.

- Ungefüllte Blumen pflanzen wie z.B. Scharfgarbe, Akelei, Astern, Kapuzinerkresse, Männertreu oder Löwenmäulchen. Diese bieten gegenüber vielen Züchtungen mehr Nektar.

- Einen Teich anlegen. Geht sogar im Mini-Format auf dem Balkon in einer Zinkwanne oder einem Holzfass.

- Ein Sandbeet mit lehmigen Sand für Bienen anlegen. Es bietet Lebensraum für viele Wildbienenarten, die im Boden Nisten.

.

Das Bild der Woche soll ein kleiner Anreiz sein, diese Homepage regelmäßig zu besuchen, ebenso wie die Kategorie Aktuelle Fotos, in der meine neuesten Aufnahmen zeitnah veröffentlicht werden.

Über Anregungen, konstruktive Kritik und Hinweise, wo man seltene Tiere oder Pflanzen aufnehmen kann, freue ich mich immer. Einfach eine kurze Mail an mich schicken über das Kontakt-Formular. Gleiches gilt auch für Naturbeobachtungen.

.

Fotozitat der Woche:
Der Amateur sorgt sich um die richtige Ausrüstung, der Profi sorgt sich ums Geld und der Meister sorgt sich ums Licht. (Georg IR B)

Sind alle Grauabstufungen dieser Skala sichtbar werden die Bilder richtig dargestellt

.

.

Bild der Woche 21

AKTUELLE FOTOS

ZUFALLSBILD