Willkommen bei Naturfotos Karlsfeld

Eine Seite rund um Tiere und Pflanzen, Landschaft und Natur in Karlsfeld und Umgebung

.

Heimische Vögel

Vögel sind faszinierende Lebewesen, die viele Menschen begeistern. Es gibt sogar verschiedene Fachzeitschriften wie der "Falke" oder das Heft "Vögel". Hobbyornithologen pilgern mit ihren Ferngläsern zu Hotspots und freuen sich über ihre Beobachtungen, die sie dann auch auf https://www.ornitho.de/ oder anderen Seiten melden und mit anderen Gleichgesinnten teilen. Auch findet zweimal im Jahr die Stunde der Gartenvögel statt, eine Vogelzählaktion von LBV und NABU.

Nachdem man Naturfotos nicht wirklich planen kann, freue ich mich immer, wenn es mir gelingt, einen Vogel zu beobachten und auch schön zu fotografieren. Wenn es dann sogar ein Schwarzspecht in Dachau oder ein Wiedehopf auf dem Durchzug ist, ist die Freude besonders groß. Gute Möglichkeiten zur Beobachtung (incl. Foto) bieten sich im Frühjahr, Herbst und Winter, wenn weniger bzw. gar kein Laub an den Bäumen ist, im Sommer hört man die Vögel zwar, aber das Laub verhindert oft eine Sichtung.

.

.

.

.

Das Bild der Woche soll ein kleiner Anreiz sein, diese Homepage regelmäßig zu besuchen, ebenso wie die Kategorie Aktuelle Fotos, in der meine neuesten Aufnahmen zeitnah veröffentlicht werden.

Über Anregungen, konstruktive Kritik und Hinweise, wo man seltene Tiere oder Pflanzen aufnehmen kann, freue ich mich immer. Einfach eine kurze Mail an mich schicken über das Kontakt-Formular. Gleiches gilt auch für Naturbeobachtungen.

.

Fotozitat der Woche:

Der Amateur sorgt sich um die richtige Ausrüstung, der Profi sorgt sich ums Geld und der Meister sorgt sich ums Licht. (Georg IR B.)

Sind alle Grauabstufungen dieser Skala sichtbar werden die Bilder richtig dargestellt

.

.

Bild der Woche 05

AKTUELLE FOTOS

ZUFALLSBILD

NATURBEOBACHTUNGEN